Suche
 
 

Tanzen befreit

"Ich liebe den Tanz, denn er befreit von der Schwere der Dinge." (Aurelius Augustinus)Ein sehr schöner philosophischer Gedanke, der einen weit ins nächste Jahr tragen kann.

Denken Sie positiv

und überlegen Sie sich ein zwei Dinge, die sie so gerne schon immer machen wollten. Der Jahreswechsel ist die absolut klassische Zeit, mit neuem zu beginnen. Viel Spass dabei und hier noch ein Tipp:

Den guten Vorsatz umsetzen - Gewinnspiel

Eine tolle Idee: Kurztraining.at motiviert mit einem Gewinnspiel. Hier die Teilnahmebedingungen:
Sie wollen vielleicht mit dem Rauchen aufhören, sich besser ernähren und etwas mehr bewegen? (Oder zumindest kennen sie jemanden, der das möchte …). Mit dem guten Neujahrsvorsatz ist das so eine Sache. (Es bleibt meist ein Satz, den man sich ein paar Tage lang vorsagt …). Um das Vorhaben leichter umzusetzen, unterstützt sie Bettina Kurz mit einem Neujahrs-Gewinnspiel: kurz:training verlost zweimal je zwei Stunden Personal Training (im Wert von jeweils € 150,--). Einfach eine Karte an kurz:training senden (Bettina Kurz kurz:training Endresstraße 137/1 1230 Wien), Kennwort „Neujahrsvorsatz“. Lassen sie mich wissen, wie ihr guter Vorsatz lautet und wie ich sie (oder jemanden, den ihr beschenken wollt) unterstützen kann. Unter allen Einsendungen bis 25.1.2008 werden die zwei GewinnerInnen gezogen.

Themen

copyright  by pixelio.de

Rituale, Rituale,

lasst ihr Leute, lasst sie sein. » weiter…

copyright  pixelio.de

Scheidung: plötzlich ein neuer Alltag

Viele Frauen fallen nach einer Scheidung in ein tiefes Loch: Sie vermissen nicht den Mann, sondern das Leben mit ihm. Die Rituale, die Freunde, den Alltag - nach der Trennung ist plötzlich alles anders.
» weiter…

Schatten an der Wand. Gitti Moser by pixelio.de

Scheidungskind – was ist das?

Sie möchten wissen, wie sich das anfühlt – ein Scheidungskind zu sein?
» weiter…