Suche
 
 

Schätzen Sie sich selbst richtig ein.

Ob Räume ihnen gut tun und funktionieren hängt laut Feng-Shui von ihren Bedürnissen ab. So ist es eigentlich auch in ihrem Leben.

Genau genommen...

Denken sie an ihre Vorlieben beim Essen: Schnellesser oder Genießer? Genau so sollte ihr Essbereich aussehen. Ist der Bereich lebendig und kreativ? Benutzen sie eine Tafel oder eine Pinnwand, um immer alles vor Augen zu haben?
Wenn sie eher zu den Genießern gehören, sich gerne viel Zeit nehmen und sich beim langsamen Essen vom arbeitsreichen Alltag erholen, wäre so ein Essplatz zu unruhig für sie. Permanent umgeben von Terminen und Einkaufslisten, fällt es einfach schwer zu entspannen.

Entscheidend sie...

Bestimmen sie selbst, was ihnen gut tut. Meistens ist es jedoch so: je weniger Ablenkung, desto besser. Wer also an seinem Essplatz ein Bedürfnis nach mehr Ruhe hat, sollte Hektik verbreitende Dinge wie sichtbare To-do-Listen und große Uhren entfernen.

Themen

copyright  pixelio.de

Scheidung: plötzlich ein neuer Alltag

Viele Frauen fallen nach einer Scheidung in ein tiefes Loch: Sie vermissen nicht den Mann, sondern das Leben mit ihm. Die Rituale, die Freunde, den Alltag - nach der Trennung ist plötzlich alles anders.
» weiter…

Schatten an der Wand. Gitti Moser by pixelio.de

Scheidungskind – was ist das?

Sie möchten wissen, wie sich das anfühlt – ein Scheidungskind zu sein?
» weiter…

nicht nur fische saufen ab

Interview: Lügen und Alkohol haben alles zerstört

Petra, 37 ging durch die Hölle bis sie nach 13,5 Jahren Ehe den Entschluss fasste: Jetzt ist Schluß! Sie packte ihre beiden Mädchen und zog aus. » weiter…